Wartungsstelle in Stade?

Der Name sagt eigentlich fast schon alles - der lockere Plausch rund um das Thema MG und andere britische Fahrzeuge ist hier die Hauptsache.

Moderatoren: Gagamohn, JuanLopez

Antworten
bdemsa19
Beiträge: 4
Registriert: 1. Mai 2019, 15:19
Fahrzeug(e): MGB GT 1967

Wartungsstelle in Stade?

#1

Beitrag von bdemsa19 » 23. Feb 2024, 17:57

Hello!
Hat Jemand ein guter Tipp für eine gute MG Werkstatt oä. nähe Stade ? Wäre für eine Wartung für mein MGB GT 1967.
Schöne Grüße
Bianca

Benutzeravatar
Xpower
Beiträge: 1511
Registriert: 10. Nov 2008, 21:27
Fahrzeug(e): MG ZR - MGF - MG5
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Wartungsstelle in Stade?

#2

Beitrag von Xpower » 24. Feb 2024, 02:19

nicht direkt in Stade aber zumindest im Norden:
https://old-british-cars-de.jimdo.com/
Bild

DominicF
Beiträge: 5
Registriert: 22. Feb 2021, 14:43
Fahrzeug(e): MGB Roadster Mk. 1 BJ. 1967
Wohnort: Hamburg

Re: Wartungsstelle in Stade?

#3

Beitrag von DominicF » 24. Feb 2024, 09:38

Old British Cars ist tatsächlich sehr zu empfehlen! Der Inhaber ist jedoch alleine und eigentlich im Ruhestand, daher sind die Kapazitäten recht beschränkt und man darf es da nicht eilig haben. Ich warte derzeit auch wieder auf einen Termin.
Bessere Terminverfügbarkeit (weil 3-4 Mechaniker) hat British Open in HH, aber die sind teurer und die Wagen parken draußen, was zumindest beim Roadster in nassen Wochen keine Freude macht. Aber du hast ja einen GT...

Axel Krug
Beiträge: 1333
Registriert: 18. Sep 2000, 01:01
Fahrzeug(e): MGB GT V8 '75 + TVR400SE '91
Wohnort: 34587 Felsberg

Re: Wartungsstelle in Stade?

#4

Beitrag von Axel Krug » 24. Feb 2024, 16:47

Werkstatthandbuch kaufen und selber machen, geht jederzeit ohne Termin 😉
MGDC #581

bdemsa19
Beiträge: 4
Registriert: 1. Mai 2019, 15:19
Fahrzeug(e): MGB GT 1967

Re: Wartungsstelle in Stade?

#5

Beitrag von bdemsa19 » 12. Mär 2024, 13:22

Danke allerseits :)

Antworten