Drehzahlmesserantrieb Halbmond/Keil

Technische Hilfe für die T-Modelle

Moderatoren: Gagamohn, JuanLopez, Xpower, Krukkuz

Antworten
Schnitzel
Beiträge: 172
Registriert: 7. Okt 2020, 14:23
Fahrzeug(e): MGB GT V8 74, MG TC 46, MG YB 53

Drehzahlmesserantrieb Halbmond/Keil

#1

Beitrag von Schnitzel » 14. Jun 2024, 12:12

Hallo Zusammen,

beim Lima Wechsel ist mir der Keil/Halbmond der auf der Welle des Antriebgetriebe sitzt abhanden gekommen. Hat einer von Euch solch einen kleinen passenden Keil ?
Des is so wie´s is alleweil doof, der Drehzahlmesser geht nach dem Mond.

Florian
alt genug um es besser zu wissen, immer noch bekloppt genug es trotzdem zu tun.

Benutzeravatar
Declan Burns
Beiträge: 219
Registriert: 18. Okt 2011, 08:14
Fahrzeug(e): MG TD, Morris Minor Cabriolet

Re: Drehzahlmesserantrieb Halbmond/Keil

#2

Beitrag von Declan Burns » 15. Jun 2024, 14:20

Florian,
Das Getriebe hat kein herausnehmbares Halbmond/Keil. Das ist alles ein Teil von der Welle. Es ist wahrscheinlich abgebrochen. Hier kannst Du es besser sehen:
https://mossmotors.com/360-010-gearbox- ... -reduction
Gruß
Declan

Schnitzel
Beiträge: 172
Registriert: 7. Okt 2020, 14:23
Fahrzeug(e): MGB GT V8 74, MG TC 46, MG YB 53

Re: Drehzahlmesserantrieb Halbmond/Keil

#3

Beitrag von Schnitzel » 15. Jun 2024, 23:46

Declan,

lieben Dank, bei NTG ein Kit zur Reparatur gefunden Part Nr. W033A.

Florian
alt genug um es besser zu wissen, immer noch bekloppt genug es trotzdem zu tun.

Antworten