Rückfahrleuchten mit Chromrand

Der Name sagt eigentlich fast schon alles - der lockere Plausch rund um das Thema MG und andere britische Fahrzeuge ist hier die Hauptsache.

Moderatoren: JuanLopez, Gagamohn

Benutzeravatar
DirkH
Beiträge: 1083
Registriert: 5. Apr 2004, 01:01
Fahrzeug(e): MGB Bj.71 open tourer
Wohnort: D, 54290 Trier

Re: Rückfahrleuchten mit Chromrand

#16

Beitrag von DirkH » 2. Jul 2021, 11:59

Moin Günter und die Herren,

ja ich habe im Sommer einen katastrophalen Schlafrhymus.
Die Position des Tankdeckels, gerade dann wenn er abschließbar ist, kann eindeutig nicht als der Weisheit letzter Schluß empfunden werden.
Wenn man unachtsam ist gibt es Kratzer an zarte Hände durch die Kante vom Hörnchen.
Mein Immergrünes flucht dann immer ziemlich.... "dämlicher englischer Mist" :lol:
Bildschirmfoto 2021-07-02 um 11.55.11.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße von den Barbarathermen Dirk

Jörn-M.
Beiträge: 176
Registriert: 13. Mai 2016, 12:23
Fahrzeug(e): MGB Pullhandle 1964; MGC GT 1969

Re: Rückfahrleuchten mit Chromrand

#17

Beitrag von Jörn-M. » 2. Jul 2021, 12:13

So muss das aussehen: aufgeräumt und praktisch :-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
andreas.clausbruch
Beiträge: 1912
Registriert: 6. Sep 2002, 01:01
Fahrzeug(e): MG B GT '74
Wohnort: München

Re: Rückfahrleuchten mit Chromrand

#18

Beitrag von andreas.clausbruch » 2. Jul 2021, 12:18

Hallo,
vielleicht von Interesse für die 'Klappdeckel' Fans: mir sind aktuell 3 verschiedene Versionen bekannt: (a) der klassische Le Mans Schnell - Tank - Verschluss, der den Stutzen umschliesst (nicht abschliessbar) (b) den Klappdeckel, der fest mit dem abschliessbaren Tankdeckel verbunden ist und beim Tanken mitsamt dem Deckel entfernt wird und (c) die Version wie auf meinem Foto, wo der Klappring mit dem Stutzen verschraubt ist und sich darunter ein abschliessbarer Tankdeckel befindet.
Sicher gibt es noch mehr Varianten...
Octagonale Grüsse Andreas
PS anders als bei Dirk's Deckel ist m.E. bei dem von Jörn gezeigten kein Einschlüssel System machbar

Jörn-M.
Beiträge: 176
Registriert: 13. Mai 2016, 12:23
Fahrzeug(e): MGB Pullhandle 1964; MGC GT 1969

Re: Rückfahrleuchten mit Chromrand

#19

Beitrag von Jörn-M. » 2. Jul 2021, 12:24

andreas.clausbruch hat geschrieben: 2. Jul 2021, 12:18
PS anders als bei Dirk's Deckel ist m.E. bei dem von Jörn gezeigten kein Einschlüssel System machbar
Das ist richtig, Andreas, allerdings bei einem 64er mit nachgerüstetem Lenkradschloß, zweitem Schlüssel für Türen und Kofferraum und Tankdeckelschloß kein Thema. Und meine drei Schlüssel nehmen weniger Platz weg als ein moderner Funkschlüssel :-)

Benutzeravatar
andreas.clausbruch
Beiträge: 1912
Registriert: 6. Sep 2002, 01:01
Fahrzeug(e): MG B GT '74
Wohnort: München

Re: Rückfahrleuchten mit Chromrand

#20

Beitrag von andreas.clausbruch » 2. Jul 2021, 12:28

Hallo Jörn,
beim '74 geht es mit einem Schlüssel....Willi sei Dank :-)
Octagonale Grüsse Andreas

Benutzeravatar
Günter Paul
Beiträge: 3556
Registriert: 14. Sep 2007, 16:53
Fahrzeug(e): MGB MKII

Re: Rückfahrleuchten mit Chromrand

#21

Beitrag von Günter Paul » 2. Jul 2021, 12:32

Hallo zusammen..
Das hier wurde von mir nie verändert und als ich den Wagen gekauft hatte,da war das sein Original..funktioniert und was Kratzer angeht, Architekten haben gotische Hände, haben schließlich nie zupacken müssen, da funktioniert es bestens :wink:
Ach ja, Ralph unser Mann aus dem Norden hatte den auch in der Originalausstattung..der Sclüssel ist ein ganz anderer, lang wie ein Dolch ..
Gruß
Günter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MGB MK II
Erstzulassung : Bonn 15.07.1971
Botschaftssekretär(Brit.Botschaft)Mr.T.T.MACAN
Kennz. 0-545

Benutzeravatar
marc-ks
Beiträge: 1567
Registriert: 11. Mär 2013, 10:22
Fahrzeug(e): MGB Bj 65, Spitfire Mk3 Bj 69
Wohnort: Kassel, Brühl, Walterschen

Re: Rückfahrleuchten mit Chromrand

#22

Beitrag von marc-ks » 2. Jul 2021, 12:39

Entscheidend ist wie die Stoßstange montiert wurde. Wenn sie, wie bei Dirk, sehr dicht an die Karosse geschraubt ist (was in meinen Augen am besten aussieht), funktioniert kein Klappdeckel vernünftig. Bei um die 2cm Luft zur Karosse sieht es für die Klappdeckel etwas besser aus. Aber ich finde es passt nicht zum B.
VG Marc
MGDC #2315

SimoneD
Beiträge: 312
Registriert: 13. Aug 2020, 20:47
Fahrzeug(e): MGB

Re: Rückfahrleuchten mit Chromrand

#23

Beitrag von SimoneD » 2. Jul 2021, 12:59

Ich finde den klappbaren Tankdeckel very british & stylish und sehr "Razzing" :mrgreen:

Aber ich hab' auch keine Mimimi-Pianistenhände 8)

Gruss,
Darius

Jörn-M.
Beiträge: 176
Registriert: 13. Mai 2016, 12:23
Fahrzeug(e): MGB Pullhandle 1964; MGC GT 1969

Re: Rückfahrleuchten mit Chromrand

#24

Beitrag von Jörn-M. » 2. Jul 2021, 13:06

Klappdeckel (der ganz grosse im Aston-Style) ist nur cool beim C GTS rechts an der C-Säule!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
DirkH
Beiträge: 1083
Registriert: 5. Apr 2004, 01:01
Fahrzeug(e): MGB Bj.71 open tourer
Wohnort: D, 54290 Trier

Re: Rückfahrleuchten mit Chromrand

#25

Beitrag von DirkH » 2. Jul 2021, 13:18

Jörn-M. hat geschrieben: 2. Jul 2021, 13:06 Klappdeckel (der ganz grosse im Aston-Style) ist nur cool beim C GTS rechts an der C-Säule!
na wenn der mal nicht rechts runter hängt, Rechtslenker und Männerdeckel auf einer Seite :D🍺
Grüße von den Barbarathermen Dirk

Benutzeravatar
Thomas B.
Beiträge: 8
Registriert: 21. Mai 2021, 13:28
Fahrzeug(e): MGB MKIII 1972
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Rückfahrleuchten mit Chromrand

#26

Beitrag von Thomas B. » 5. Jul 2021, 17:29

Danke Andreas, hab die Teilchen drangeschraubt. Die passen perfekt zu den verchromten Nummernschildhaltern.
Dieses Forum ist spitze. Hier gibt es net nur dummes Gebabbel. sondern auch Lösungen.
Übrgens Andreas: Bei Deinem zuletzt geposteten Foto fallen mir die verchromten Federgehäuse auf, die den Kofferdeckel hoch halten.
Absoluter Kult. Früher hab ich mal Schreibmaschinen repariert: da war sowas auch drin.
nachher 2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Thomas B.
Beiträge: 8
Registriert: 21. Mai 2021, 13:28
Fahrzeug(e): MGB MKIII 1972
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Rückfahrleuchten mit Chromrand

#27

Beitrag von Thomas B. » 5. Jul 2021, 17:44

Dran.
nachher 2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten