Tür-Scharniere

Passt mal wieder nichts zusammen? Ein Ersatzteil ist nicht mehr lieferbar? MG Drivers sind hilfsbereit - und helfen sich in diesem Forum gegenseitig.

Moderatoren: JuanLopez, Gagamohn

Antworten
Benutzeravatar
MH
Beiträge: 960
Registriert: 15. Dez 2005, 01:01
Fahrzeug(e): MG PA, Jaguar E-Type S1 FHC, LR Serie 3
Wohnort: Westmünsterland

Tür-Scharniere

Beitrag von MH » 25. Mär 2020, 11:17

Hallo, gestern sind die Scharniere auf der LHD-Fahrerseite herausgekommen - Widerstand war da. 😊

Wenn man die alten und die neuen Scharniere (original von British Heritage) betrachtet, fällt einem ein versetztes Lochbild und Krümmung auf.

Ich schneide jetzt den alten Riegel raus und wird am neuen Scharnier angeschweißt. Bei den alten Scharnieren passte die Tür. Oder wir buchsen die Lagerung neu.

Die neuen Scharniere lagen noch bei einem Bekannten, 2008 bei Kischka für die linke Seite neu gekauft.

Nur so mal als Info für Euch mit welchen Überraschungen man rechnen muss.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten