Nachrüsten Kopfstütze???

Passt mal wieder nichts zusammen? Ein Ersatzteil ist nicht mehr lieferbar? MG Drivers sind hilfsbereit - und helfen sich in diesem Forum gegenseitig.

Moderatoren: JuanLopez, Gagamohn

Antworten
mfsegler
Beiträge: 67
Registriert: 23. Nov 2012, 17:05
Fahrzeug(e): MGB
Wohnort: nördlich
Kontaktdaten:

Nachrüsten Kopfstütze???

Beitrag von mfsegler » 4. Mär 2020, 17:55

An die Wissenden: Ist es möglich Sitze für Kopfstützen nachzurüstend?

Gruß Michael

Benutzeravatar
Meenzerbub
Beiträge: 1352
Registriert: 13. Jun 2009, 08:23
Fahrzeug(e): MGB '66er - LHD -
Wohnort: 55124
Kontaktdaten:

Re: Nachrüsten Kopfstütze???

Beitrag von Meenzerbub » 4. Mär 2020, 18:31

Hallo Namensvetter,

SuFu eingeschaltet: Thread v. 05.11.2018 (16 Antworten) "Bitte um Hilfe beim Nachrüsten von Kopfstützen im GT"
viewtopic.php?f=5&t=24357&hilit=Kopfst%C3%BCtzen

Grüße vom alde Mann, Michel
Grüße vom Michel, Meenzer und RENTNER ;-)
MGB-Roadster; Bj.66; Fabr.Nr.:GHN3L-89xxx; Motor:18GB-U-H-42xxx;
# 2039

fritz stöber
Beiträge: 56
Registriert: 31. Dez 2012, 10:55
Fahrzeug(e): MGB cabrio mit V8 Motor, MGC GT
Wohnort: Braunschweig

Re: Nachrüsten Kopfstütze???

Beitrag von fritz stöber » 4. Mär 2020, 19:55

Moin, wie wär's mit gebrauchten Sitzen,
mit Kopfstützen, zum Überholen.
Grüße Fritz

mfsegler
Beiträge: 67
Registriert: 23. Nov 2012, 17:05
Fahrzeug(e): MGB
Wohnort: nördlich
Kontaktdaten:

Re: Nachrüsten Kopfstütze???

Beitrag von mfsegler » 4. Mär 2020, 21:08

Hallo Fritz,

habe ein entsprechendes Gesuch im Teilemarkt laufen

Gruß Michael

mfsegler
Beiträge: 67
Registriert: 23. Nov 2012, 17:05
Fahrzeug(e): MGB
Wohnort: nördlich
Kontaktdaten:

Re: Nachrüsten Kopfstütze???

Beitrag von mfsegler » 10. Mär 2020, 14:35

So....habe die Sitze „aufgemacht“, Aufnahme für Kopfstützen sind vorhanden, mit dem Reibelement muss ich was einfallen lassen, aber das wird schon.

Gruß Michael

Benutzeravatar
thomas_1802
Beiträge: 439
Registriert: 6. Apr 2015, 19:30
Fahrzeug(e): Midget MKIII, B GT V8
Wohnort: Leinfelden-Echterdingen

Re: Nachrüsten Kopfstütze???

Beitrag von thomas_1802 » 11. Mär 2020, 07:32

mfsegler hat geschrieben:
10. Mär 2020, 14:35
Aufnahme für Kopfstützen sind vorhanden, mit dem Reibelement muss ich was einfallen lassen, aber das wird schon.
Hallo Michael,
ich habe ein Reststück vom Benzinschlauch genommen. Funktioniert seit Jahren gut.
Viele Grüße

Thomas #2450

mfsegler
Beiträge: 67
Registriert: 23. Nov 2012, 17:05
Fahrzeug(e): MGB
Wohnort: nördlich
Kontaktdaten:

Re: Nachrüsten Kopfstütze???

Beitrag von mfsegler » 11. Mär 2020, 08:02

Hallo Thomas,

wie funktioniert das mit dem Schlauch, ist der um die Kopfstützenstange geknotet?
Ich werde wohl etwas mit Federstahl machen am unteren Ende der Führung, komme ich jetzt gut ran 😊
Gruß Michael

Benutzeravatar
andreas.clausbruch
Beiträge: 1131
Registriert: 6. Sep 2002, 01:01
Fahrzeug(e): MG B GT '74
Wohnort: 80469 München

Re: Nachrüsten Kopfstütze???

Beitrag von andreas.clausbruch » 11. Mär 2020, 09:14

Hallo Michael,
die korrekten Kunststoffteile für die Fixierung der Kopfstützen bekommst Du bei PJM.
Octagonale Grüsse Andreas

igor2202
Beiträge: 267
Registriert: 2. Sep 2011, 17:24
Fahrzeug(e): MGB Roadster,Triumph Spitfire,
Wohnort: München

Re: Nachrüsten Kopfstütze???

Beitrag von igor2202 » 11. Mär 2020, 16:31

Hallo Michael,

so sieht es im Original aus. Aber mach es wie Thomas schreibt, einfach einen Benzinschlauch rein, ablängen fertig. Das hält bestens.

Gruß Igor
k-CIMG8776.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

mfsegler
Beiträge: 67
Registriert: 23. Nov 2012, 17:05
Fahrzeug(e): MGB
Wohnort: nördlich
Kontaktdaten:

Re: Nachrüsten Kopfstütze???

Beitrag von mfsegler » 11. Mär 2020, 20:24

Aha, begriffen 😀

Danke für den Tipp

Gruß Michael

Antworten